alter Rebstock
  Sie sind hier: » Startseite » Wein genießen – schon vor dem ersten Schluck Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Angebote
halbtrocken
Weißwein->
Roséwein
Rotwein->
Prickelndes->
Sonstiges->
Probierpakete
Verwandte->
Schnellbestellung
Suche
 
Informationen
Wir über uns
Impressum
vCard.vcf
Weinprobe
Fotos

Wiederverkäufer und Gastronomie
Eigenes Etikett

Wein Infos
Weinfeste
Liefergebiet

Versandkosten
Datenschutz
Unsere AGB's

Homepage von Hannelore Hilgert
Wein genießen – schon vor dem ersten Schluck
Wein richtig genießen – das beginnt schon lange vor dem ersten Schluck. Das Auswählen des passenden Weines, das Öffnen der Flasche und das Einschenken gehören dazu; der eigene Weinkeller. Die einzigartige Vielfalt der Weine lädt geradezu ein, eine Auswahl verschiedener Weine auf Vorrat zu haben. So können Sie zu jedem Anlass und für jeden Geschmack immer den passenden Wein anbieten. Für den kleinen Weinvorrat zu Hause brauchen Sie nicht unbedingt den "idealen" Weinkeller, aber er sollte keine zu hohen Temperaturschwankungen aufweisen und frei sein von Fremdgerüchen. Auch in Ihrer Wohnung können Sie Weine problemlos einige Monate lagern. Dazu brauchen Sie nur ein bisschen Platz und ein Weinregal, das Sie fast überall für wenig Geld kaufen können. Der Wein sollte am kühlsten Platz der Wohnung gelagert werden. Welche Weine Sie in Ihren Vorrat aufnehmen, hängt ganz von Ihrem Geschmack und dem Ihrer Freunde ab. Unsere Weine sind so vielfältig, daß Sie immer die richtigen finden werden. Egal, ob trocken, halbtrocken oder lieblich. Auf jeden Fall sollten Sie einige Qualitäts- und Kabinettweine auf Lager haben. Bei festlicheren Anlässen bieten edle Spät- oder Auslesen einen besonderen Genuss. Die richtige Temperatur. Für die Entfaltung der Aroma- und Geschmacksstoffe im Wein ist die richtige Temperatur Voraussetzung. Denn zu kühl getrunkene Weine können ihren Geschmack nicht voll entfalten: Zu warm getrunken, verliert der Wein seine anregende Frische. Junge, leichte Weißweine, Weißherbste und Roséweine schmecken am besten bei einer Temperatur von ca. 9 bis 11°C. Reife, kräftige Weißweine der Kategorie Spät- oder Auslese dagegen entfalten erst bei 11 bis 13°C ihr volles Aroma. Gehaltvolle, reife Rotweine genießt man am besten bei einer Temperatur von 17 bis 19 °C, süffige, gerbstoffbetonte Rote sogar bei 20 bis 22°C, während für leichtere, junge Rotweine 15 bis 18°C ideal sind. Gewaltsame Temperaturschwankungen sollten Sie allerdings vermeiden. Denn der Kälteschock des Gefrierfaches bekommt dem Weißwein ebensowenig wie dem Rotwein die plötzliche Wärme der Heizung. Am besten stellen Sie Weißweine vor dem Servieren für 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank und Rotweine schon am Vortag in ein nicht zu warmes Zimmer.
Das Öffnen der Flasche Die Kapsel schützt Korken und Flaschenmund. Das Entkorken sollte so behutsam wie möglich geschehen. Am besten nehmen Sie dazu einen Korkenzieher mit großen Windungen. Er erfasst den Korken, ohne daß Korkenkrümel in den Wein geraten. Denn vor allem bei älteren Weinen kommt es vor, daß der Korken brüchig geworden ist. Bei den moderneren Schraubverschlüssen, die in einigen Gebieten zunehmend verwendet werden, entfallen diese Probleme selbstverständlich.
Das geeignete Glas Auch das Weinglas trägt fraglos zum Weingenuss bei. Es sollte klar und farblos sein, denn so erlaubt es dem Auge am besten, den Wein auf Klarheit und Farbe zu prüfen. Abgesehen von speziellen Rot- und Weißweingläsern gilt: Ein nach oben hin verjüngtes Glas, etwa in Apfelform, ermöglicht einen intensiven Eindruck vom Wein. Auch der Stiel eines guten Weinglases hat seine Funktion. Er verhindert die Erwärmung des Weines durch die Hand. Um Duft und Aroma des Weines intensiv wahrzunehmen, sollten die Weingläser (0,1-0,2 l) nur zur Hälfte gefüllt werden. Diese wenigen einfachen Regeln eröffnen Ihnen den Weg zu vollendetem Weingenuß. Übrigens: Den ersten Schluck sollten Sie sich als aufmerksamer Gastgeber immer selbst vorbehalten. So können Sie auch prüfen, ob der Wein richtig temperiert ist und Ihre Erwartungen erfüllt.
Zurück Weiter
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Termine Zeige mehr
ab 23. September 17
Weinprobier Tag und offenes Atelier

ab 27. Oktober 17
Weindegustation in Winsen /Luhe

ab 10. November 17
Weinprobe-Wochenende Hameln

9. Dezember 17
Weinkränzchen
Newsletter
Eintragen
Ändern
Weitersagen
Freundschafts- werbung
Tel: 06727 / 244 / www.wein-hilgert.de : Leander Hilgert Horrweiler /Rheinhessen - Powered by osC / 0,03